Kundendienst

Geschätzter Kunde

Wir führen kein eigenes Service- und Reparaturcenter mehr. Wir haben mit einem Servicestellen-Netz von über 80 Betrieben sowie unserem neuen Kaffeeservice-Partner die Voraussetzungen geschaffen, dass Ihre Kaffeemaschine auch in Zukunft gut gepflegt und fachmännisch repariert werden kann.

Bitte wenden Sie sich für Reparaturen an Kaffeemaschinen an eine Servicestelle in ihrer Nähe. 
 

Reinigungsmittel und Ersatzteile 

Ersatzteile können ausschliesslich von Fachhändlern bezogen werden. Reinigungsmittel und Verbrauchsmaterial können Sie über den Webshop oder über unseren Verkaufsinnendienst bestellen:

Rotel AG
Parkstrasse 43
5012 Schönenwerd
Tel: +41 62 787 77 00 - 8 bis 12 Uhr / 13.30 bis 17 Uhr, Freitags bis 16 Uhr
Fax: +41 62 787 77 10
E-Mail: office(at)rotel.ch

Garantiebestimmungen bei Rotel Kaffeeautomaten
 

Neue Geräte: 24 Monate ab Verkaufsdatum gemäss Verkaufsbeleg oder Quittung (ohne Vorlage eines Kaufbelegs oder Quittung keine Garantieansprüche).
Neue Geräte: bei Nutzung von Geräten im gewerblichen Bereich reduziert sich die Garantie auf 12 Monate.
Reparaturen: 6 Monate auf ausgeführte Reparaturen und 24 Monate auf ausgetauschte Ersatzteile (keine Garantieansprüche auf Folgedefekte).

 
Defekte während der Garantiezeit:

Reparatur kostenlos
 

Ausgeschlossen von der Garantie sind Defekte durch:

  • Äussere Einflüsse
  • Nicht fachgerechte Installation
  • Nichtbeachten der Bedienungsanleitung oder Betriebsvorschriften
  • Höhere Gewalt
  • Unsachgemässer Gebrauch
  • Eingriffe von nicht autorisierten Stellen
  • Normaler Verschleiss
  • Schäden, welche auf Herunterfallen, Wasser oder den Betrieb mit falscher elektrischer Spannung zurückzuführen sind
  • Verkalkung
  • Transportschäden
  • Vereisungen
  • Mangelhafte Wartung
     

Defekte ausserhalb der Garantiezeit:

Kostenvoranschläge (KVA) sind kostenpflichtig (CHF 60.-)
Bei Reparaturausführungen oder im Falle des Kaufes eines Neugerätes wird die KVA-Pauschale nicht verrechnet. Wird die Reparatur nicht ausgeführt und auch kein Neugerät erworben, werden die Pauschalkosten verrechnet.
Nachträglich eingereichte Kaufbelege oder Quittungen können nicht akzeptiert werden, wenn diese nach der KVA-Beantwortung eingereicht werden.

 
Lieferkosten:

Lieferungen erfolgen ausschliesslich per PostPac Priority. Die Versandkosten können je nach Gewichtsklasse variieren.